Download Albert Oehlen - Protagonist der ständigen Hinterfragung des by Tina Pfab PDF

By Tina Pfab

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Malerei, notice: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Kunsthistorisches Seminar und Kustodie), Veranstaltung: Die Kunst in den 80er Jahren, Sprache: Deutsch, summary: „Albert Oehlen ist eine Schlüsselfigur der Ende der 70er-Jahre wiederauflebenden und bis heute aktuellen Mediendiskussion.“ Die Frage, wie guy heutzutage malen kann, hat er auf ganz eigene paintings beantwortet. Sein Beitrag zur Kunst der 80er Jahre ist eine Malerei skurriler Inhalte und Pinselgestiken.
Aber Oehlen hat das Medium Malerei über die späten 70er und 80er Jahre hinaus in einem internationalen Kontext neu definiert. Sein Anliegen ist nicht die Verteidigung und Fortführung eines traditionellen Bereichs. Ihm geht es darum, das Tafelbild gegenüber den neuen Medien und auch gegenüber seiner eigenen Geschichte immer wieder zu hinterfragen. Mit inszeniertem Desinteresse an der shape der Darstellung, Bedeutungsverschiebungen und Witz kommentiert er die Wertvorstellungen und Ideologien innerhalb der Kunst und die Rolle des klassischen Bildbegriffs.
In den 80er Jahren realisiert Oehlen seine serielle „Malerei über Malerei“. Ihm gelingt es abstrakte und figurative Elemente so zu verbinden, dass sie entweder nebeneinander stehen oder sich durchdringen. Zwischen 1982 und 1984 entstehen die Spiegelbilder, denen echte Spiegel eingefügt sind. Dadurch sollen einerseits die Stereotype der Bildbetrachtung, andererseits die fiktiven Bildräume in Frage gestellt werden.
Das Gemälde wird bei Oehlen zu einem Feld, indem eine Verschiebung des Bildes stattfindet. Es wird dadurch die Möglichkeit gegeben, eine fortwährende Erweiterung und Bewegung auf der Bildoberfläche zu finden - allerdings nicht im Sinne semantischer Doppeldeutigkeit. Er sucht durch Strategien der Komplizierung von Malerei eine größtmögliche Offenheit seines Œuvres. Nichts soll auf Dauer fixiert bleiben.
[...]

Show description

Read or Download Albert Oehlen - Protagonist der ständigen Hinterfragung des Mediums Malerei (German Edition) PDF

Best painting books

Passer Catulli: Anselm Feuerbachs "Lesbia mit dem Sperling" (1868), Lawrence Alma-Tademas "Lesbia weeping over a sparrow" (1866) und einige Aspekte der viktorianischen Malerei (German Edition)

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Malerei, , Sprache: Deutsch, summary: passer CatulliAm Beispiel des verschollenen Gemäldes „Lesbia mit dem Sperling“ von Anselm Feuerbach wird gezeigt, dass es nicht nur einen Weg in die Moderne nach der Abspaltung der Kunst von der offiziellen gab, der bekanntlich zu ihrer vollkommenen Autonomie führte.

Daily Painting: Paint Small and Often To Become a More Creative, Productive, and Successful Artist

A exact process for jump-starting inventive creativity, encouraging experimentation and development, and lengthening revenues for artists of all degrees, from newcomers to pros.   have you ever landed in a problematic rut? Are you having hassle promoting work in galleries, getting slowed down via tasks you can’t appear to end or abandon, or discovering excuses to prevent operating within the studio?

Oil Painting Essentials: Mastering Portraits, Figures, Still Lifes, Landscapes, and Interiors

An important advisor to the oil portray thoughts that would let artists to grasp quite a few topics, together with figures, graphics, nonetheless existence, landscapes, and interiors. Many painters restrict themselves to 1 kind of subject material, yet in Oil portray necessities, artist and artwork teacher Gregg Kreutz exhibits how a multi-genre process can dramatically enhance your portray abilities.

Segni di luce. Mariagrazia Dardanelli – Enzo Rossi: Liceo Artistico Statale “Enzo Rossi” 1966-2016 (Italian Edition)

Due pittori colti nel vivo della loro produzione, due personalità attive nel landscape artistico romano, due storie che si intersecano dando vita a sorprendenti consonanze e comuni ispirazioni, un amore comune in line with l. a. pittura di luce. Disponibile anche in cofanetto unitamente ai volumi:“Arte in cattedra ai mercati di Traiano” a cura di Andrea Bonavoglia, Luca Barreca, Simone Battiato, Francesco Calia e Alessandro Reale l. a. scuola all’aperto del tiburtino III a cura di Daniela De Angelis

Additional resources for Albert Oehlen - Protagonist der ständigen Hinterfragung des Mediums Malerei (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 27 votes
 

Author: admin